Thürings «Melusina»-Roman, ein Meilenstein des Wandels in der Buchherstellung im 15. Jahrhundert

Datum
16.09.2021 19:30 - 20:30

Beschreibung

Bild Sonderausstellung 2021 Melusina INC IV 94 offenes Buch bei f4v 5rVor 500 Jahren nahm eine technische Revolution ihren Anfang, welche sich in der deutschen Erstdruck-Ausgabe des mittelalterlichen Romans «Die schöne Melusina» auf eindrucksvolle Weise zeigt.

Aus dem Französischen übertragen durch den Landshuter Schlossherrn Thüring von Ringoltingen ist das um 1474 vom Basler Verleger Richel herausgegebene, reich illustrierte Werk ein Zeugnis früher Buchdruckkunst und wurde in deutschen Landen bald zum Bestseller!

Vortrag zur aktuellen Sonderausstellung «Die schöne Melusina – das Wasserschloss Landshut und der verbotene Blick»
mit Benedicta Feraudi, M.A., Burgdorf

Wo: Kornhaussaal, Schloss
Eintritt: Fr. 7.– / 6.– / 1.–

Übersicht Jahresprogramm

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch oder Ihre Kontaktaufnahme.

Schloss / Park

Stiftung Schloss Landshut
Schlossstrasse 17
CH-3427 Utzenstorf
Schweiz
T +41 (0)32 665 40 27
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Museum / Führungen

Schweizer Museum für Wild und Jagd (GSMWJ)
Schlossstrasse 17
CH-3427 Utzenstorf
Schweiz

T +41 (0)32 665 40 27
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Jagdbibliothek

Schweizerische Jagdbibliothek
Schlossstrasse 17
CH-3427 Utzenstorf
Schweiz
T +41 (0)32 665 14 82
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Ausstellungen betreut durch:

Website NMBE

T +41 (0)31 350 72 88
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 


© 2021 Schloss Landshut - erstellt durch werbefranken

nach oben