Die Gesellschaft Schweizer Museum für Wild und Jagd

ist neben der Stiftung Schloss Landshut und dem Naturhistorischen Museum der Burgergemeinde Bern als wichtiger Partner für Landshut tätig. Die Gesellschaft fördert auf verschiedenste Weise die Bestrebungen, Schloss Landshut als zeitgemässes Zentrum der Schweizer Jagd zu gestalten und zu erhalten.

Mit einer Mitgliedschaft unterstützen Sie die Aktivitäten der Gesellschaft bei der Beschaffung von Mitteln für das Museum, bei der Bereitstellung der jährlich anfallenden Betriebsbeiträge und beim Ausbau und Führen der einmaligen Schweizerischen Jagdbibliothek. Zudem leisten Sie damit einen wichtigen Beitrag zur Förderung des Verständnisses einer breiteren Bevölkerung für das Wild und die Jagd in der Schweiz. Als Mitglied können Sie zudem das Museum jederzeit gratis besuchen.

Lernen Sie uns kennen! Besuchen Sie Schloss Landshut, den Park und das Museum für Wild und Jagd.